Rezepte von Früchten und Gemüsen des Herbstes

Eine Sammlung unserer Lieblingsrezepte für den Herbst, wenn es Kürbisse und Walnüsse im Überfluss gibt.


Montag, 27. Oktober 2008

Grüner Salat mit Feigen, Walnüssen und Putenbruststreifen

An Wochenende habe ich mal wieder ein paar meiner jetzt noch reif gewordenen Feigen werwerten wollen - das ist bei rausgekommen:


Ihr benötigt:
Geputzten Salat, zwei Tomaten, 4 Feigen, eine halbe reife Avacado und getrocknete Cranberries.

Außerdem braucht ihr noch zum Abstreuen geschnittenes Grün von Frühlingszwiebeln und Schnittlauch und reichlich Walnusstückchen.



Schneidet etwas Putenbrsutfilet in feine Streifen und bratet sie in Olivenöl an - würzt sie mit einer guten Huhn-Gewürzmischung - gibt es superlecker schmeckend in kleinen Gewürzmühlen.

Dann macht eine Salatsauce aus: Salz, Pfeffer, 1 Tl. würzigem Honig, 1 TL. Dijon-Senf einem kleines Stückchen Ingwer, 1/2 kl. Zwiebel, Himbeeressig und Walnussessig gemischt, Rapsöl und Sonnenblumenöl.
Ich mixe das alles zusammen mit meinen "was auch immer Stabmixer".... die pürierte Zwiebel und der Ingwer gibt es der Sauce einen schönen würzigen etwas süßlich/scharfen Geschmack.

Gebt das über den angerichteten Salat und voila...fertisch.....passt gut zusammen - Walnüsse und Feigen und der Rest.....:o))

Kommentare:

Chalisas-Klostergaertchen hat gesagt…

Oh, das wäre auch mal was, liest sich ganz lecker. Man hat ja kaum Zeit, das alles nachzukochen.Ich habe ja noch das Pastarezept auf meiner Liste. :-) Ja, waren gleichzeitig zugange. Ich habe noch ein Kuchenrezept. Aber das werde ich Euch wohl erst am Mittwoch präsentieren können.

stadtgarten hat gesagt…

Schon beim Lesen läuft mir das Wasser im Mund zusammen, und die Bilder sehen auch total lecker aus.