Rezepte von Früchten und Gemüsen des Herbstes

Eine Sammlung unserer Lieblingsrezepte für den Herbst, wenn es Kürbisse und Walnüsse im Überfluss gibt.


Montag, 20. Oktober 2008

Apfelkuchen mit Schmand-Guss



Boden:
150 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
etwas Bourbon-Vanillepulver
150 g Mehl

Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Das Vanillepulver und das Mehl unterziehen. Den Rührteig in eine gefettete Springform ( ø 26 cm) geben und bis zum Rand ausstreichen.



Belag:
5 mittelgroße Äpfel
2 Eßl. Zimt-Zucker
50 g Mandelblättchen

Die Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden und den Boden belegen.


Dann das Zimt-Zucker-Gemisch und die Mandelblättchen darüberstreuen.


40 Minuten bei 175 °C backen (Umluft: 150 °C).



Guss:
2 Eier
200 g Schmand
125 g Magerquark
1 P. Vanillezucker

Alle Zutaten glattrühren und den Guss über den vorgebackenen Kuchen geben. Weitere 30 Minuten bei 175 °C (Umluft: 150 °C) backen.

Kommentare:

Akaleia hat gesagt…

Na, der sieht auch lecker aus.....hmmmm..werde ihn nachbacken....:o))

LG
Akaleia

Trillium hat gesagt…

Der IST auch lecker, ich habe ihn gestern gebacken und ratzeputz wurde er verspeist! Danke fürs Rezept ;-)!