Rezepte von Früchten und Gemüsen des Herbstes

Eine Sammlung unserer Lieblingsrezepte für den Herbst, wenn es Kürbisse und Walnüsse im Überfluss gibt.


Dienstag, 21. Oktober 2008

Pasta mit Kürbis-Paprika Sauce

Pasta mit Kürbisgemüse


Nun will ich Euch noch ein Blitzrezept für Kürbis-Paprika-Nudeln reinstellen - meine GtdÄ hat es auf meine Bitte hin für Euch die Tage gekocht. Sie hat allerdings glatte Petersilie anstatt Schnittlauch verwendet - letzteres ist wohl schmackhafter dazu.


So, nun denkt Euch noch die gekochten Nudeln, den gerieben Käse und vielleicht noch ein paar geröstete Kürbiskerne obendrauf dazu...:o))

Guten Appetitt!


Pasta mit Kürbis-Paprikasoße

250 gr. Pasta nach Wahl - z.B. bunte Fussili
300 gr. Kürbis
1 Zwiebel
je 1 Paprikaschote rot und gelb
1/4 Liter Gemüsebrühe
150 gr. Creme Legère oder Schmand
4 EL geriebener Käse
1 Bund Schnittlauch

Paprika, Kürbis und Zwiebel klein würfeln und in etwas Butter glasig dünsten, mit der Gemüsebrühe aufgiessen und weichkochen.
Creme Legère oder Schmand einrühren und cremig einkochen lassen - abschmecken mit Salz, Pfeffer und Zucker.
Mit den frisch gekochten Nudeln mischen und mit geriebenen Käse, dem Kürbisgemüse und Schnittlauchröllchen servieren.

1 Kommentar:

Astrantia im Garten hat gesagt…

Hmmm, das sieht einfach, aber sehr lecker aus. Richtig was für die schnelle Küche zum Nachkochen. Einen lieben Gruß an die Köchin.
A.